Flowlife Center

YOGA . REIKI . QIGONG . KUNST . ACHTSAMKEIT

« Eines kann man dir nicht nehmen:
Die frei zugängliche, natürliche und unerschöpfliche Lebensenergie. »

Das Flowlife Center ist ein Zentrum für Heilsames.
Für Menschen aller Altersklassen, bietet sich die Möglichkeit zur körperlichen und seelischen Entfaltung. Dies wird durch verschiedene Praktiken und Lehren sowie auch durch Kunst, angeboten.

Durch die Symbiose von Kunst und heilsamer Kunst (Yoga, Reiki, Qigong etc.), entsteht im Flowlife Center ein Nährboden, der den Geist, den Körper und die Seele auf bedeutungsvolle Weise wachsen lässt.
Die Mitschwingende Grenzenlosigkeit, die sich in den einzigartigen Kunstwerken widerspiegelt, wirken wie ein kreativer Zugang zu deinem höheren Selbst.
Die spürbare Disziplin und Leidenschaft, welche sich durch die Kunstwerke ausdrückt, motivieren uns eine Ebene zu betreten, die vorher als undenkbar erschien.

Ziel des Flowlife Centers

«Ich verliere keine Zeit. Ich bin Zeit.»

Unser Ziel ist es, alle Menschen dazu zu bewegen die Aufmerksamkeit nach innen zu richten um so ein achtsames, ausgeglichenes und gesundes Leben führen zu können. Wir sind davon überzeugt, dass man erst nach aussen Strahlen und Wachsen kann, wenn man im Kern balanciert und im Fluss ist. 
Unsere Vision ist es, jedem Menschen die Möglichkeit zu bieten, seinen individuellen Fluss des Lebens zu finden und den Umgang mit der unerschöpflichen Lebensenergie zu erlernen. Und es resultiert ein ausgeglichenes, heilsames und glückliches Leben.

Die «Flüsse» des Flowlife Centers

«Um ein höheres Bewusstsein zu erlangen, sollten wir als erstes unsere Haltung neu zentrieren.»

Hierzu bietet das Flowlife Center drei mögliche Wege «Flüsse» an – Yoga, Reiki und Qigong. 
Sie stammen alle aus verschiedenen Kulturen und unterschiedlichen Zeiten. Interessant ist aber ihre Gemeinsamkeit, dass alle hauptsächlich vom Energiefluss sprechen. Alle drei Flüsse münden in das gleiche, heilsame, wundersame und universelle Wissensmeer und befassen sich mit dem Umgang der unerschöpflichen Lebensenergie. 
Im Yoga wird die Lebensenergie Prana genannt, im Reiki wird sie Ki genannt und im Qigong Qi (Chi). Gemeint ist immer die universelle Lebensenergie. In diesem Zusammenhang bieten wir Kurse, Workshops, Behandlungen, Retreats, Coachings, und in naher Zukunft auch Ausbildungen an. Ausserdem bieten wir das Erfahren neuer Inspiration durch laufende Kunstausstellungen.

Flowlife als Lebenshaltung

«Es ist höchste Zeit den Spruch: "Finde deinen Weg" zu ersetzen.
Besser ist: "Sei dein Fluss, dann findest du deinen Weg".
Steine könnten dir auf deinem Weg als Hindernisse vorkommen, aber im Fluss, kannst du sie elegant umfliessen.»

Flowlife bedeutet ein Leben im Fluss oder fliessendes Leben. Es ist eine Lebenshaltung, die man für sich verinnerlichen kann.Um unseren Körper, Geist und unsere Seele klar, rein und offen zu halten, sollte wir unsere Begeisterungsfähigkeit und Inspirationsquellen nie aus den Augen verlieren.
Kunst ist Inspiration, welche unseren Geist jederzeit herausfordern kann, oder uns dazu bewegen kann eine neue Sicht oder Ebene zu erlangen. Genauso wie bei den Lehren, Praktiken und Künsten wie Reiki, Yoga, Qigong und der Achtsamkeit.

Den eigenen Fluss Deines Lebens zu finden und anzunehmen, bedeutet auf eine ganzheitliche und mehrdimensionale Weise zu leben. Ganzheitlich bedeutet, sich um Körper, Geist und Seele zu kümmern.
Mit Mehrdimensional meinen wir, sich auf seine wichtigsten Säulen des Lebens zu konzentrieren, um daraus Lebensenergie schöpfen zu können, für ein heilsames und glückliches Leben.
Wenn Du die Faktoren erkennst und verfolgst, die für Dich in allen Bereichen Deines Lebens am wichtigsten sind, gelangst du zu deinem fliessenden Leben.
Zu Deinem FlowLife.

Die Kategorie "Über das Team des Flowlife Centers", ist noch in Bearbeitung.

Wir bitten um Dein Verständnis.
Vielen Dank!

Dein Flowlife -Team

Mira, Hsing-Chuen und Gim

EN

KONTAKT

Location
R4L - ART GALLERY & STUDIOS

Seetalstarsse 61, 5703 Seon

Öffnungszeiten:

Mittwoch bis Sonntag

14:00 – 20:00 Uhr